Catrice Eyeshadow Base Verpackung vorne

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base – Review

Vor kurzem hat die Kosmetikmarke Catrice sein Sortiment zum Frühjahr und Sommer 2015 komplett umgestellt. Es sind viele Produkte neu eingezogen oder wurden weiter entwickelt und erscheinen im neuen Gewand. Heute möchte ich ein Augenprodukt vorstellen, welches in meine tägliche Schminkroutine eingeflossen ist. Ich spreche von der Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base. Das Vorgängermodell habe ich im letzen Jahr bei einem dm Haul bereits gezeigt.

Verpackung

Die Eyeshadow Base kommt in einem länglichen Flakon aus Kunststoff daher. Es ist matt und lässt sich aufdrehen. Frontal ist der Markenname und die genau Kennzeichnung des Produkts in dunkler Schrift super lesbar. Auf der Rückseite gibt es dann die Angaben zur Haltbarkeit und Menge und Hersteller.

Catrice Eyeshadow Base Verpackung vorneCatrice Eyeshadow Base Verpackung Rückseite

Herstellerversprechen

Mit dieser Base werden die Augenlider optimal auf das Augen-Make-up vorbereitet. Die leichte Textur in einem hellen Nudeton lässt sich mit dem Flockapplikator einfach auftragen und gleichmäßig verteilen. Dank der perfekten Grundlage erhöhen sich Farbintensität sowie Leuchtkraft des Lidschattens, die Farbpigmente halten deutlich länger und setzen sich nicht in der Lidfalte ab.

Eyeshadow Base offenApplikator

Textur und Auftrag

Die Eyeshadow Base hat eine angenehme cremige Textur. Sie ist ziemlich flüssig und lässt sich gut entnehmen. Das Produkt lässt sich durch den Applikator präzise auftragen. Ich tupfe ein paar Punkte auf das Lid und verblende sie ganz leicht mit dem Finger.

Flockapplikator in der Nähe

Textur

Swatches

Um den Unterschied deutlich zu machen was eine Eyeshadow Base bewirkt, habe ich einige Swatches gemacht. Auf dem ersten Bild seht ihr drei Farben ohne Lidschatten Base aufgetragen. Auf dem zweiten Bild habe ich die Lidschatten mit Base aufgetragen.

Lidschatten ohne Base aufgetragen
Lidschatten ohne Base aufgetragen
Lidschatten mit Catrice Prime and Fine Base aufgetragen
Lidschatten mit Base aufgetragen

Ich finde die Farben mit der Catrice Eyeshadow Base (unteres Bild) deutlich schöner. Die Farbe ist viel saftiger und matt. Auch der Halt ist erstaunlich gut! Zum Vergleich habe ich die neue Base mit demselben Produkt aus der anderen Verpackung verglichen -dem Vorgänger quasi.

Vergleich Catrice Eyeshadow Base Prime and Fine NEU  & ALT

Durch den unterschiedliche Verpackung ergeben sich folgende Dinge:

Die Entnahme
Für mich ist die Entnahme des Produkts aus der neuen Verpackung mit dem Flockapplikator wesentlich angenehmer! Auch der Auftrag gefällt mir hier! I

Das Entleeren
Da ist der Tiegel der alten Verpackung wesentlich praktischer! Im Vergleich zum Flakon konnte man den Tiegel bis zum Ende leer. Beim neuen Flakon wird es vermutlich Schwierig die ganze Base aufzubrauchen, da der Applikator vermutlich nicht an alle Ecken dran kommen wird.

Ausserdem gibt es ein Unterschied in der Textur!
Ich finde die Base in der alten Verpackung von der Konsistenz her etwas fester. Sie ist mehr cremiger und lässt sich durch mehr Druck beim Verblenden verteilen. Die Textur der neuen Base ist da etwas flüssiger, lässt sich gut auftupfen und verschmilzt lediglich auf der Haut!

catrice prime and fine eyeshadow base
Eyeshadow Base offen

Kennt ihr diese Eyeshadow Base? Welche Base nutzt ihr für das perfekte Augenmake-up?

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt (PR-Sample)

Schau auch

Baden oder duschen – Herbstzeit ist Wohlfühlzeit

Herbstzeit heißt auch Nebelzeit und daher will man sich doch wenigstens zu Hause wohlfühlen. Am …

5 Kommentare

  1. Vielen Dank für den Vergleich zwischen alt und neu. Ich mag flüssigere Bases etwas lieber als die festen im Tiegel. Ich hab das Gefühlt, man kann sie besser auftragen. Deshalb wäre der neue Catrice Primer etwas für mich.

    • Liebe Heli,
      vielen Dank für dein Feedback. Ja genau das finde ich auch:) Durch den Applikator ist der Auftrag spielend leicht. Ich finde auch das die Base im Tiegel nach einer Weile etwas trockener wird, was im Flakon gar nicht der Fall ist.
      Liebe Grüße
      daydiva

  2. Sieht mit Base auf jeden Fall schon viel besser aus..vielleicht schaue ich mir das mal an.

    Liebe Grüße
    Linda

  3. Super Beitrag! Muss mir den sofort holen! 😀 Ich hab momentan den von Essence, da merke ich aber kaum was und den von MAC aber den will ich nicht jeden Tag brauchen… Deshalb brauch ich den von Catrice gaaaanz drignend! 😀
    Liebste Grüsse
    Stéphie ♥

    • Oh das freut mich ja, das ich dich für den Primer so begeistern konnte. Der ist aber echt ganz toll. Ich nutze ihn auch täglich.
      Liebe Grüße
      daydiva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Per E-Mail weiterleiten