Valentinstag! Was schenk ich nur???

In nur wenigen Tagen heißt es wieder „Be my Valentine!“. Normalerweise feiern wir an diesem Tag zwar nicht großartig, schenken uns aber immer eine Kleinigkeit und verbringen den Tag oder Nachmittag gemeinsam. Der diesjährige Valentinstag fällt auf den Freitag. So kann man gleich ein ganzes Wochenende feiern:) Doch was ist der Valentinstag eigentlich wirklich und warum heißt er so? Den Überlieferungen nach ist der Name auf den Bischof Valentin von Temi zurückzuführen. Bischof Valentin traute unverheiratet Paare und schenkte ihnen dabei Blumen. Die von ihm getrauten Ehen standen angeblich unter einem „guten Stern“. Er war ein christlicher Märtyrer, der wegen seinem Glauben am 14. Februar 269 ermordet wurde. Daher feiern wir in Deutschland und auch in vielen anderen Ländern der Welt am 14. Februar den Valentinstag, der als Tag der Liebenden gilt.

TOP Geschenke zum Valentinstag

Blumen

Blumenstrauss Rosen rot weissVor allem die Floristen können sich an diesem Tag freuen, den das TOP Geschenk sind immer noch Blumen. Vor allem rote und weiße Farben dominieren dabei. Rote Rosen stehen für Leidenschaft, die weisse Farbe für Reinheit. Bei der Blumenwahl ist alles erlaubt. Frau freut sich nicht nur über Rosen, es können auch Tulpen sein, die besonders in dieser Jahreszeit sehr verbreitet sind oder sonstige Lieblingsblumen.

Meine Meinung: Ich persönlich mag ja am liebsten rote Rosen und am besten einen riesen Straus 😳

Schokolade

SchokoladeAuch Schokolade steht On Top auf der Geschenkliste. Zum Valentinstag lassen sich die Hersteller schöne Designs ausfallen mit dem der oder die Liebste bestimmt zu überzeugen sind.Und lecker ist Schoki ja auch noch.

Meine Meinung: Ich liebe Schokolade, aber ich finde zur Schokolade muss auf jeden Fall noch was dabei sein  ;-). Ein schönes Rosenbad mit Sekt und Erdbeeren zum Beispiel  😆

Zeit für Zweisamkeit

liebe zweisamkeit düsseldorfEs sind die kleinen Dinge in einer Beziehung, welche sie nicht langweilig werden lassen. An diesem Tag sollte man sich einfach eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen und Zeit zu Zweit verbringen. Viele Dienstleister bieten hierzu perfekt abgestimmte Valentinstag Specials und Arrangements an. Beispielsweise ein Candle Light Dinner im Lieblingsrestaurant oder ein Wochenende im Wellness Hotel, bieten sich perfekt an.

Meine Meinung: Für mich persönlich das wichtigste an diesem Tag, die Zeit zu zweit oder mit unserem Söhnchen zu verbringen. Einfach mal abschalten, was leckeres Essen gehen und den Tag schön ausklingen lassen.

Personalisierte Geschenke

Zwei Rote Herzen als Geschenk zum ValentinstagDas ist der absolute Renner, Mädels! Aber, wie ich finde, ist es ja kein Wunder. Ich würde mich auch freuen, wenn mein Herzallerliebster mir ein schönes Armband mit meinen Initialen oder sogar dem Hochzeitsdatum bzw. Kennenlerndatum schenken würde. Ist doch eine sehr schöne Idee, oder nicht?! Daher sind auch solche Geschenke bei uns Mädels sehr beliebt  😆

Mein Fazit

Grundsätzlich finde ich ja, dass man seine Liebe nicht nur am Valentinstag zelebrieren sollte. Aber es ist eine sehr angenehme Sache, wenn dein Mann gerade am Tag der Liebenden auch an DICH gedacht hat. Wie gesagt, es sind die Kleinigkeiten im Leben, die es aufregend machen!

Was denkt ihr bzgl. dem Valentinstag? Feiert ihr ihn auch oder ist es ein Tag wie jeder andere auch? Was schenkt ihr eurem Partner?

Schau auch

Paperblanks – für die kleinen Notizen zwischendurch

Im Zeitalter der tollen Smartphones und Computer sollte man meinen das Notizbücher und Kalender keine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per E-Mail weiterleiten