Sommer AMU, Duft und Maniküre. So trage ich es am liebsten

Mein Sommerlook in Himmelblau

Der Sommer 2015 ist vor allem geprägt von Pastellfarben. Manch einer mag denken, dass Pastell kitschig ist, doch dem ist nicht so! Wenn man Pastell richtig kombinierend und die richtige Nuance passend zu seinem Hautton aussucht, dann kann es sehr elegant und chic sein. Ein passendes Make-up, eine schöne Frisur und die richtigen Accessoires runden jeden Look ab.

Sommer Make-up

In meinem letzen AMU Post habe ich über mein make-up im Sommer geschrieben. Minimal heisst das Stichwort! Ich bevorzuge im Sommer nur eine leichte Foundation und ein wenig Blush oder Bronzer.

geschminkt
Wenn ich morgens frisch aussehen möchte, dann wähle ich einen pinken oder pfirsich-farbenden Blush. Für ein sonniges Finish greife ich zu einem meiner Bronzer.

Augen

Meine Augen betone ich fast täglich mit einem guten schwarzen Eyeliner und etwas Mascara. Momentan nutze ich den von Nyx The Curve. Durch seine Krümmung liegt er bestens in der Hand und mein Lidstrich wird sehr gerade.

Lippen

Ein roter Lippenstift kommt allerdings erst nach der Arbeit auf die Lippen;) Tagsüber trage ich sehr gerne einen Nudeton.

Lippenstift mit Pinsel auftragen

Im Beitrag „Meine Top 10 Make-up Regeln“ könnt ihr mehr über Make-up finden.

Nägel

Ich mag es im Sommer knallige Farben zu lackieren. Das macht sich jedoch nicht immer gut im Büro. Manche Chefs stehen wohl eher auf diskrete Nägel und Lippen;) Nun ja, bei mir ist es zwar nicht der Fall, aber unter der Woche kommt es immer öfter vor, dass ich entweder einen schönen Pflegelack trage oder eine zarte French Maniküre (Anleitung hier). Wenn ihr Probleme mit euren Nägeln habt, sie sich verfärben, brechen oder sogar splittern, dann lest meine 10 Tipps zur Nagelpflege durch. Vielleicht ist der ein oder andere Tipp hilfreich für euch.

Duft

Im Sommer habe ich Lust auf frische Düfte. Dabei greife ich in letzter Zeit immer wieder auf Biotherm L’Eau zurück. Da es sich um ein Eau de Toilette handelt, muss man nach ca. 3 Stunden den Duft wieder auffrischen. Er ist sehr spritzig, fruchtig und sommerlich wahr, was sicherlich an der Mandarine und Orange liegt.

Sommer AMU, Duft und Maniküre. So trage ich es am liebsten

Sommerlook

Zum Sommerlook gehören auch die richtigen Klamotten. Wie schon erwähnt sind Pastellfarben diesen Sommer voll im Trend. Man muss sie nur richtig zum eigenen Hauttyp auswählen und schon wird Klasse ausgestrahlt. Wir wollen also keine „Ach wie süss“ Reaktion, sondern Stil!

Mein Hauttyp ist ein Zwischending von hell bis mittel. Ein soft beige würde ich sagen. Im Winter ist meine Haut relativ hell, im Sommer werde ich beim Sonnenbad sehr schnell braun und bekomme Sommersprossen. Mir steht zum Beispiel kein Pfirsichton, dafür aber Blau umso besser. Himmel-, Hellblau, Ozeanblau. Das sind meine Farben. Deshalb habe ich euch hier ein Sommerlook zusammengestellt, den ich so auch im Alltag ins Büro oder auch mal am Abend trage.

Blaues Sommerkleid, passende Schuhe und Tasche in Velourleder

Gerade im Sommer trage ich gerne Kleider und Röcke. Das zart blaue Etuikleid hat die perfekte Länge und ansatzweise auch Ärmel. Durch die Raffungen an der Taille und am Hals, bekommt das doch sehr schlichte Kleid wieder das gewisse Etwas. Das Kleid in der Trendfarbe Hellblau gibt es online bei WITT Weiden.

Die Schuhe und Tasche in Velourleder Optik sind farblich passend und nicht zu aufdringlich. Sie stechen bei Outfit nicht hervor, lassen das Kleid im Vordergrund und runden das Outfit somit perfekt ab. Schuhe und Tasche sind bei h&m erhältlich.

Was sind eure Sommerfarben?

Schau auch

Frühlingsoutfit COS Bluse und ZARA Jeans

OUTFIT: Den Frühling ausklingen lassen…

Nun hat der Sommer endlich NRW’s Landeshauptstadt Düsseldorf erreicht! Momentan gibt es auch hier mal …

5 Kommentare

  1. Total schönes Make-Up! Vor allem die Blushfarbe gefällt mir sehr 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  2. Du bist so eine hübsche 🙂 So nun zum Thema die Sache die du rausgesucht hast sehen super aus – der Duft ist leider nicht meins 🙁

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Oh, vielen Dank für das liebe Kompliment.
      Ja der Duft ist halt sehr spritzig und ich mag die Zitrone so gern da drin. Was ist den dein liebster Duft im Sommer?

  3. Mein MakeUp ist im Sommer auch sehr reduziert.
    Allerdings habe ich bei den Nagellacken weniger ein Problem mit dem WAS als mit dem WIE.
    Als es in den vergangenen Wochen so heiß war schlug mir jeder Nagellack Blasen – selbst aus dem Kühlschrank hatte ich vielleicht 15 Minuten Spielraum bis er wieder zäh und eklig wurde der Lack. Echt ein Graus. Ich bin dann zu Nagelstickern übergegangen die ich noch aus dem Lidl hatte 🙂 Die konnten die Hitze ab.

  4. Wirklich ein sehr hübscher Look und ein schönes Posting!

    Liebe Grüße,
    Lu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Per E-Mail weiterleiten