Produkttest Zahnhygiene von Dontodent

dm Produkttest: Mundhygiene mit Dontodent

Passend zum Sommer hat die dm Eigenmarke Dontodent eine neue Limited Edition raus gebracht. Für einen fruchtigen Geschmack im Mund soll eine Zahnpasta und Mundspülung mit Grapefruit Geschmack sorgen. Ich hatte Glück und habe die beiden mit weiteren Produkten von Dontodent testen dürfen.

Produkttest Zahnhygiene von Dontodent

Folgende Produkte waren im Testpaket:

Dontodent Mundspülung Limited Edition Pink Grapefruit 500 ml, Preis 1,15 Euro

Dontodent Zahnpasta Limited Edition Pink Grapefruit 125 ml, Preis 0,75 Euro

Dontodent Zahnbürste Mittel 0,85 Euro

Dontodent Zahnpasta Intensive Clean 125 ml, 0,75 Euro

Dontodent Mundspülung Pink Grapefruit

Es handelt sich hier um eine rosa Mundspülung, die beim Öffnen des Drehverschluss direkt nach Grapefruit riecht. Ich bin ja eher an die stark riechenden Mentholgerüche gewöhnt, daher total angenehmes Gefühl. Tatsächlich ist es beim Mundspülen so, dass der Nachgeschmack erfrischend mentholig ist, das liegt wohl auch daran das die Mundspülung die für die Zähne nötigen Fluoride enthält. Die Spülung ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.

Dontodent Mundspülung Pink Grapefruit

Dontodent Limited Edition Pink-Grapefruit Grapefruit

Dontodent Zahnpasta Pink Grapefruit & Intensive Care

Die limitierte Zahnpasta mit Pink Grapefruit Geschmack von Dontodent verspricht einen Kariesschutz und kräftige Zähne. Die zweite Zahnpasta Intensive Clean, die ich testen darf ist im Standartsortiment erhältlich, jetzt jedoch mit verbesserter Rezeptur. Sie verspricht eine antibakterielle Reinigung der Zähne und Zunge und soll Mundgeruch vorbeugend wirken. Sie hat einen leichten zitronigen Beigeschmack.

Dontodent pink grapefruit und intensive clean

Konsistenz

Die Zahnpasta Intensive Clean ist weiß und fester in seiner Konsistenz als Pink Grapefruit. Pink Grapefruit fühlt sich im Mund eher wie ein Gelee an, was sich auch durch seinen fruchtigen Geschmack im Mund leicht und angenehm verteilen lässt. Ich finde das die Intensive Clean meiner elmex Zahnpasta ähnlich ist. Sie hat zwar ein etwas zitronigen Beigeschmack, hinterlässt jedoch hauptsächlich einen Mentholgeschmack und damit auch die gewöhnliche Frische im Mund.

Dontodent Zahnpasta Swatch
oben Dontodent Clean Intense, unten Dontodent Pink Grapefruit

Dontodent Verpackung Rückseite pink-grapefruit

Dontodent Zahnpasta Verpackungsrückseite Intensive Clean

Beide Zahnpasten sind für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet. Ich nutze zwar momentan noch die Pink Grapefruit, finde aber die Intensive Clean geschmacklich besser und angenehmer im Mund 🙂 Wer sich jedoch für die Pink Grapefruit interessiert, sollte sich beeilen, da es sich um eine limitierte Edition handelt, gilt hier: SOLANGE DER VORRAT REICHT!!!!

Dontodent Zahnbürste Intensive Clean & Super Soft im Vergleich

Eine neue Zahnbürste, die direkt zwei Zähne umfasst. Ich habe hier zum Vergleich mit eine gewöhnlichen Zahnbürste von Dontodent daneben gelegt, so kann man den Unterschied besser erkennen. Im Anschluss dann noch ein paar Worte von mir dazu.

Intensive Clean Zahnbürste Dontodent Mittel
Intensive Clean Zahnbürste Dontodent Mittel
Vergleich Dontodent Intensive Clean und einfache Zahnbürste
Zahnbürstenvergleich Dontodent Intensive Clean und Super Soft

Verpackung ist identisch bis auf die Farben und die Kennzeichnung der Borsten. Die neue Zahnbürste Intensive Clean ist Mittel Super Soft mit Sensitiv gekennzeichnet!

Dontodent Intensive Clean Borsten Zahnbürste
Dontodent Intensive Clean Zahnbürste im Fokus
Dontodent Super Soft  Borten Zahnbürste
Dontodent Super Soft Zahnbürste im Fokus

Der wesentliche Unterschied liegt bei den Borten! Die Super Soft Bürste hat einen durchschnittlichen Kopf mit normal lange Borsten. Sie sind ziemlich weich (sensitiv). Sie geben den Zähnen nicht so viel Widerstand beim putzen. Die neue Zahnbürste Intensive Clean, die ich von dm zum testen bekommen habe, hat etwas härtere Borsten. Sie besteht aus zwei Flächen. Innen sind die Borsten etwas kürzer und außen etwas länger. Auf Grund der zwei Flächen umfasst sie beim putzen direkt zwei Zähne. Somit putzt man schneller und weitflächiger. Die Borsten haben eine mittlere Stärke und sind dadurch etwas härter als sie Super soft Variante.

Ich finde beide Zahnbürsten sehr gut und kann sie bedenkenlos weiterempfehlen. Wer vielleicht zu schnellen Zahnfleisch bluten neigt, sollte eher zur Super Soft Variante greifen, diese reizt das Zahnfleisch nicht so sehr. Wer guten Widerstand mag und auch keinen empfindlichen Mundinnenraum hat, der kann problemlos die Intensive Clean Bürste verwenden.

Kennt ihr die Produkte von Dontodent schon? Wie findet ihr die neue Limited Edition und welche Zahnbürsten nutzt ihr so?

Schau auch

Neutrogena Hydro Boost®

Produkttest: Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel & Gelée Reinigungslotion

Ab dem 1. Januar 2017 gibt es eine neue Pflegeserie von Neutrogena in den Drogerien …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *