Augenmakeup daydiva

Augenmakeup mit der Dior Palette 796 Cuir Cannage

Heute zeige ich euch ein Augenmakeup mit meiner mini Fünferpalette von Dior in der Farbe 796 Cuir Cannage. Es ist kein außergewöhnliches AMU, sondern ein eher ruhiges und leichtes Smokey Eye in braunen Tönen. Als Basis habe ich hier mit dem Color Tattoo Lidschatten On and On Bronze gearbeitet und mit dem Vanille Sugar Ton von essence i love nude verblendet. Dazu trage ich einen zarten Ton auf den Lippen von p2. Nun seht selbst!

Augenmakeup mit Fünferpalette in der Farbe 796 Cuir Cannage von Dior

Verwendete Produkte für die Augen

Lidschatten: Dior 5 CouleursEyeshadow Palette (796 Cuir Cunnage), Color Tattoo von Maybelline (On and On Bronze)

Augenbrauen: Alverde Augenbrauengel (braun)

Lidstrich: eyeko London – Eye Do Liquid Eyeliner (schwarz) Review

Mascara: MaxFactor Masterpiecemax High Volume & Definition Mascara (schwarz)

Augenmakeup Herbst

Augenmakeup

Verwendete Produkte für den Gesamtlook

Foundation: Maybelline Powder Mat Makeup (sand 80)

Concealor: Maybelline Fit Me Concealor (Nr. 20)

Contour: Smashbox Contour Kit (Light/Medium) Review

Highlighter: Kiko Beam of Light Highlighter (02 Sand)

Bronzer: w7 Double Act Review

Lippen: p2 luscious lipstick aus der Catch the Glow LE (040 bay bloom) Review

Für mein herbstliches AMU, welches ich passend zu meinem Outfit geschminkt habe, verwende ich hauptsächlich Farben aus der Fünferpalette von Dior. Passend dazu auch den goldigen Ton On and On Bronze von Maybelline als Basis. Den schwarzen Lidstrich habe ich mit dem Eyeko Filzliner gezogen, damit ich im Anschluss die False Lashes von red cherry Lashes besser anbringen kann. Im Alltag greife ich eher zu den Teilwimpern von essence. Diese sehen im Finish meiner Meinung nach viel natürlicher aus, aber für Fotos darf es ruhig etwas mehr sein, denn wenn man von weitem fotografiert, ist der Effekt dieser Wimpern deutlich besser:) Zum Ankleben von allen künstlichen Wimpern kann ich euch den Duo Kleber weiter empfehlen.

ganzes Gesicht

Gesamtlook

Während es sich im Sommer besser eignet leichte Make-ups zu verwenden, damit die Haut besser atmen kann, greift man im Herbst und Winter eher zu deckenden Produkten, daher habe ich hier das Powder Mat Makeup von Maybelline verwendet. Es ist ein dickflüssiges mattes Makeup, dessen Textur schön deckend ist. Um dem Gesicht bessere Konturen zu verleihen, nutze ich den dunkelsten Ton des Smashbox Contour Kit. Die Highlights oberhalb des Wangenknochen setze ich mit dem Kiko Highlighter, der im Finish goldig schimmert. Statt einem auffälligen Blush war mir diesmal nach einem Bronzer. Damit die Augen im Fokus stehen, werden die Lippen mit einem zarten Ton einfach etwas hervorgehoben. Dazu verwende ich den p2 Lippenstift aus der Catch the Glow LE in der Farbe 040 bay boom.

verwendete Produkte
alle verwendeten Produkte

Wie gefällt euch mein AMU? Wie schminkt ihr euch zur Zeit am liebsten?

Schau auch

Baden oder duschen – Herbstzeit ist Wohlfühlzeit

Herbstzeit heißt auch Nebelzeit und daher will man sich doch wenigstens zu Hause wohlfühlen. Am …

4 Kommentare

  1. Der Look steht dir wirklich ausgezeichnet!

  2. Super Make-up! Die Wimpern sehen toll aus, steht dir super 🙂 LG

  3. Tolle Tragebilder meine Liebe! Deine Blogposts gefallen mir ohnehin immer besser!

    Liebe Grüße,
    Lu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Per E-Mail weiterleiten