Duftreview: My Burberry von Burberry

Ich möchte euch heute einen Duft vorstellen der noch ziemlich neu ist. Die Rede ist von Burberry’s Eau de Parfum My Burberry. Der Duft stand lange auf meiner Beauty Wunschliste und wurde am Muttertag endlich erfüllt 🙂 Ein frisch, herber Duft der an kühleren Tagen genau das richtige ist.

Verpackung und Flakon

BURBERRY – My Burberry

Inspiriert durch den Duft eines Regenschauer und den Moment wie sich modebewusste Frauen in ihren Trenchcoat hüllen, den sie liebevoll „My Burberry“ nennen, lanciert das Modehaus BURBERRY ihren exklusiven Duft Namens My Burberry. Die äusserst aufwendig ausgesuchten Duftakkorde und das stilvolle Design des Flakons spiegelt das Image der Marke perfekt wieder.

Umverpackung My Burberry Eau de Parfum

My Burberry Flakon

Verpackung

Eigentlich ein schlicht aber sehr stilvoll designetes Flakon. Aus Glas mit breiter Front liegt er gut in der Hand. Das Düftchen hat eine warm goldene Farbe was direkt an den Burberry Trenchcoat denken lässt. Der Verschluss in Hornoptik erinnert optisch an den Knopf am Burberry Trench 🙂 Direkt darunter befindet sich eine schlichte sandfarbene Schleife.

offener Flakon My Burberry von Burberry

Der Duft

Den Duft von Burberry gibt es gar nicht so lange. Lanciert wurde er erstmals im September 2014 und ist eigentlich der perfekte Herbstduft. An manch einem Regentag ist er der perfekte Begleiter!

Zerstäuber

Duftnote

Kopfnote:  Gartenwicke, Bergamotte, Mandarine/Orange
Herznote: Geranie, Freesie, Quitte
Basisnote: Patchouli, Damaszener Rose, Zenitfolie

Beim ersten Aufsprühen kam mir ein cremig herber Duft entgegen. Sicherlich wirkt sich so die Zusammensetzung der in der Kopfnote vorhandene Ingridienten aus. Normalerweise ist ja z.B. Bergamotte in der Basisnote enthalten. Für die jugendliche frische sorgt das Freesie. Diese herbe Frische versetzt mich gedanklich auf eine Blumenwiese mit Morgentau:) Die rosige Basisnote und die aromatische Quitte verleihen dem Duft eine dezente Würze, daher auch für mich die Verbindung zum Herbst. Die Öle und Rosen in der Basisnote sorgen für die Eleganz und Cremigkeit und runden den Duft perfekt ab.

Meine Meinung

Viele sagen, dass My Burberry der perfekte Herbstduft ist. Ich finde allerdings, dass man ihn wirklich zu jeder Jahreszeit tragen kann. Vor allem an etwas kühleren Tagen oder auch am Abend ist er ein toller Begleiter. Er ist frisch, würzig und dennoch steht die Rose im Vordergrund.

Wer es aber eher süss und blumig mag oder einfach frisch zitronig, der kann auch an Especially Escada Delicate Note oder auch L’EAU von Biotherm schnupern 🙂 Escada ist ein schöner blumiger Sommerduft, der sowohl am Tag als auch am Abend perfekt passt. Biotherm ist etwas spritziger, sportlich und sehr erfrischen.

Vielen Dank an flaconi.de, die mir den Duft My Burberry von Burberry zu Muttertag geschenkt haben.

Schau auch

Das Geheimnis schöner und makelloser Haut – 3 Tipps für die optimale Hautpflege

Schöne und reine Haut lässt sich nur mit genügend Zeit und Pflege herstellen. Denn gerade …

2 Kommentare

  1. Hallo meine Liebe,

    ich habe den Duft in XXL zuhause und schreibe grad an meiner Review…ich finde ihn total toll!

    Liebe Grüße
    Lu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per E-Mail weiterleiten