w7 Blushauswahl Double Art, Afrika und The Honey Queen

w7 Blushes: Double Act, Africa und The Honey Queen / Review und Swatches

Erinnert ihr euch an meinen Einkauf bei Kosmetik4less? Ich habe mir damals 3 tolle Blushes gekauft, die ich euch heute im Detail zeigen möchte. Sie sehen den Blushes von Benefit verblüffend ähnlich, der Unterschied im Preis ist jedoch gigantisch und das hat mich so neugierig gemacht und mir den Ruck gegeben drei dieser Blushes zu bestellen.

w7 Blush Bestellung
Alle Produkte auf einen Blick!

w7 Double Act Bronzer und Blusher

Als erstes möchte ich euch den Double Art Bronzer und Blusher zeigen. Ich liebe 2in1 Produkte, so sparrt man Platz in der Handtasche und hat gleich zwei Sachen griffbereit. In einem sehr zartem kleinen Karton kommt das Blush daher.

Double Act Bronzer und Blusher w7 Verpackung

In einer stabilen und hübschen Verpackung kommt das Duo bestehend aus Bronzer und Highlighter daher. In den zarten Farben beige und rosa mit dezenter weisser Aufschrift und dem kleingedruckten Markennamen. Auf der Rückseite des Kästchens gibt es die Auflistung aller Inhaltsstoffe, die genau Bezeichnung des Produkts, sowie einige Eckdaten: Inhalt 8g, Haltbarkeit 12 Monate.

Ein süsser Pinsel wird im Kästchen mitgeliefert.

Bronzer und Blusher w7 mit Pinsel

Double Act w7 Farben

Zoom in w7 double act Bronzer und Highlighter

Das Produkt hat eine sehr zarte Textur. Wenn man mit dem Finger drüber geht lässt sich das Produkt gut aufnehmen. Das Blush ist matt rosa und der braune Bronzer glitzert schön. Ich trage die Produkte immer mit einem Pinsel von ebelin auf, nicht mit dem kleinen im mitgelieferten Pinsel. Mir kommt es einfach so vor, dass das Produkt durch den w7 Pinsel nicht so gut aufgenommen wird und dadurch viel zuviel bröselt und daneben geht.

w7 Double Art Highlighter und Bronzer im Swatch
Blush und Bronzer im Swatch
als Blush aufgetragen
Blush und Bronzer zusammen verblendet

Ich trage die Farben meist getrennt auf. Dabei trage ich den Blush gerne über das ganze Jahr. Die Farbe passt einfach wunderschön zu allen Jahreszeiten. Den Bronzer trage ich gerne im Sommer. Vor allem im Urlaub ist er für mich zum Must Have geworden! Er zaubert einen wunderschönen Glow und sieht vor allem auf gebräunter Haut wahnsinnig gut aus. Auf jeden Fall ein schönes Produkt, welches vom Preis her günstig und sehr gut ist!

w7 Africa Bronzing Powder

So eine tolle Verpackung auch bei diesem Bronzer! Er wird wie auch der Vorgänger ganz leicht geöffnet, in dem der Deckel nach oben gezogen wird. Ganz in schwarz mit der Aufschrift Africa und einem kleinen Einblick auf das Puder bereits auf der Verpackung.  Auch hier sind auf der Rückseite alle Inhaltsstoffe aufgelistet.

Verpackung Vor-und Rückseite w7 Bronzerw7 Bronzing Powder und Pinsel

Auch hier ist ein kleiner Pinsel in weiss und pink in der Verpackung. Das Produkt lässt sich damit zwar auch ganz gut auftragen, trotz dessen benutze ich meinen liebsten Pinsel von ebelin. Auf der Rückseite einige wichtige Eckdaten zum Produkt: Inhalt 8g, Haltbarkeit 12 Monate.

w7 Bronzer

Bronzing Powder Africa w7 zoom in

Auch hier super angenehme seidige Textur. Der Bronzer besteht aus 3 Farben. Pink, dunkles Beige und Braun. Für mich ist dieses Produkt ein allrounder! Warum? Na, wenn ich mal nichts anderes zur Hand habe und die Farben einzeln nutze, dann kann ich die Töne als Lidschatten, Blush und Augenbrauenkorrektor verwenden. African Bronzer w7 im Swatch

Wenn mann es aber mit einem Pinsel zusammen aufträgt, ergibt es einen wunderschönen Bronzer auf den Wangen. Ich liebe ihn vor allem jetzt, wo es wieder etwas wärmer wird. Also perfekt für den Frühling, zaubert eine schöne Frische ins Gesicht.

w7 The Honey Queen Blusher

Auch hier eine super süsse Verpackung, die ein buntes Wabenmuster mit dem Produktnamen trägt. Wie auch in den beiden zuvor gezeigten w7 Produkten ist hier ebenfalls ein kleiner Pinsel vorhanden. Dieser w7 Blusher ist wohl ein Dupe des berühmten Benfit Sugarbomb. Ob es nun ein gutes Dupe ist kann ich nicht beurteilen, weil ich das Benefit Produkt nicht besitze. Eine ausführliche Review mit dem direkten Vergleich findet ihr bei Nana.

w7 Honeycomb blusher Vor- und Rückseite

w7 honeycomb blush mit pinsel

Ein Blush aus warmen Farben: rose, taupe, orange! Eine wunderschöne Mischung an Farben ergibt ein sehr warmes Apricot Finish. Auch bei diesem Blush ist die Textur sehr zart. Ich würde sogar sagen etwas cremig! Der Auftrag klappt bestens mit meinem ebelin Pinsel. Die Farbabgabe ist sehr schwach, mann muss also hier ein paar mal mehr den Pinsel schwingen:)

Blushe offen

w7 Honeycom Blush nach Benutzung

Durch die zarte Textur sieht das Produkt bereits nach sehr wenigem Nutzen (siehe oben) etwas strapaziert aus. Im Swatch kann man sehr schön das Apricot Finish sehen!

Swatch w7 Honeycom Blusher

Ich finde das der Honeycom Blusher von w7 eignet sich bestens um ein schönes Frühlings- bzw. Sommer Make-up abzurunden. Er zaubert eine schöne frische ins Gesicht, ohne das es überladen ausschaut! Jetzt wo die ersten Sonnenstrahlen sich langsam sehen lassen, werde ich wieder öfter zu diesem Produkt greifen.

Alles in allem…

…sind die Produkte von w7 sehr sehr gut. Mein kosmetik4less Haul liegt schon eine Weile zurück und ich greife immer wieder zu diesen tollen Blushes 🙂 Sie enthalten jeweils 8g und kosten zwischen knapp 4 und 6 Euro! Ausserdem besitze ich noch weitere Produkte wie die Lidschattenpalette In The Buff, von der ich auch sehr überzeugt bin und die mittlerweile in den Alltagslooks immer integriert ist.

Der Nachteil ist das man sie leider nicht in den gängigen Drogerien wie dm oder Rossmann kaufen kann. Das ist natürlich etwas blöd, denn viele Mädels, dazu gehöre auch ich, lieben es das Produkt live zu sehen und es zu swatchen usw. Ich habe mich aber einfach getraut die Sachen zu bestellen und sie auf gut Glück auszuprobieren. Ich habe die Entscheidung nicht bereut:)

Uhh, nun das war jetzt ein sehr Blushlastiger Post!!! Ich habe mich hierzu auch ein wenig vom Wetter insprieren lassen. Es wird wieder etwas wärmer, die Frühlingsstrahlen erreichen uns und ich greife automatisch zu anderen Farben in der täglichen Schimkroutine 🙂 Der Kauf dieser drei Blushes ist schon eine Weile her, ich habe sie daher schon wirklich viel benutz und finde die Qualität und den Preis sehr gut, kann die w7 Blushes daher wirklich gut weiterempfehlen!

Kennt ihr die w7 Blushes? Welche davon habt ihr schon mal benutz? Könnt ihr noch weitere w7 Produkte empfehlen?

Schau auch

Batiste Dry Shampoo Blush und Heavenly Volume

Batiste Blush & Heavenly Volume Trockenshampoo

Heute möchte ich euch zwei tolle Sorten des Batiste Dry Shampoo vorstellen. Wer kennt es …

Ein Kommentar

  1. Also ich kenne keinen der Blushes habe aber 2 davon im Original und Liebe sie da schon sehr! Afrika sieht super toll aus wäre für mich aber wohl zu dunkel 🙁 schade das sieht sooo gut aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Per E-Mail weiterleiten